• von 3980
    Törn:                                    336.22 Datum:                                24.09.2022 Mittagsposition:              egal        ( – okay, die Backschaft kriegt unter Deck wenig mit … 57° 50,3‘ N, 004° 51,1‘ E) Das Wetter:                      bestes Segelwetter (Hörensagen und durch das Bullauge gut zu sehen)   Backschaft oder der Sinn der Leegabel Früher Beginn (06:30h), damit pünktlich zum Frühstück alles vorbereitet ist Kaffee, Tee, frische Brötchen/Brot und Belagsteller. Dieses geht in Etappen von statten, da die 0-4 Wache schläft und die 4-8 Wache in zwei Trupps aufgeteilt ist. Da […]
  • von 3980
    Törn:                                    33622 Datum:                                23.09.2022 Mittagsposition:              Stavanger Das Wetter:                      sonnig   Landgang in Stavanger Verschlafen erwacht die Besatzung des Segelschiffs. Nach dem langen gemütlichen Zusammensitzen am gestrigen Abend fällt der ein oder andere Person das Aufwachen schwerer als gewöhnlich. Der erste Blick ins Freie durch das Bulleye fällt auf einen großen Wohnkomplex. Ach ja, wir liegen immer noch neben der AIDA im Hafen von Stavanger. Es erwartet uns ein Tag zur freien Gestaltung bis um 17 Uhr, denn außer den Hafenwachen […]
  • von PGU
    Törn: 336.22 Datum: 22.09.2022 Mittagsposition: 58° 33,7`N 004° 59,7`E Das Wetter: bedeckt, leichte See Die erste Feststellung des Tages, bzw. der Nacht (-wache): es wird nicht ruhiger auf dem Schiff, wenn gesegelt wird! Durch die ganzen Verbraucher an Bord, laufen die Hilfsmotoren. Sonst bliebe die Kombüse kalt, Lebensmittel verdarben, der gekühlte Müll finge an zu stinken und die Crew verlöre den Bezug zur Außenwelt, da die „Smarties“ nicht geladen werden könnten 😉 Es ist stockdunkel in dieser Nacht, so dass […]
  • von PGU
    Törn: 336.22 Datum: 21.09.2022 Mittagsposition: 56° 41,5‘ N  005° 4,8‘ E Das Wetter: leicht bewölkt, windstill   0400 – Beginn der 4-8 Wache unter fast klarem Himmel, Mond und Sterne erhellen die Decks. Die See liegt spiegelglatt da, wir fahren unter Maschine dem Wind entgegen. Man kann den Eindruck gewinnen – nicht nur die Besatzung der Alexander von Humboldt II – auch die See selbst versucht zu regenerieren. 0615 – Der Horizont ist gut zu erkennen, Mond und Sterne ebenfalls. […]
  • von PGU
    Törn: 336.22 Datum: 20.09.2022 Mittagsposition: Esbjerg, Dockhavn Nr 310 Das Wetter: Sonniges T-Shirt-Wetter in Dänemark   Es ist soweit – wir laufen den ersten fremden Hafen an. Nach einer ruhigen Nacht mit einer Route in Landnähe konnten wir heute bei schönem Wetter den Lotsen vor Esbjerg übernehmen. Aber seid Euch sicher, wir werden so schnell wie möglich weiterfahren. Grüne Segel wollen wir sehen und keine grünen Gesichter! Den Kurzaufenthalt in Dänemark haben wir unter anderem unserem Smut zu verdanken, der […]
  • von PGU
    Törn: 336.22 Datum: 19.09.2022 Mittagsposition: 1 Meile nördlich vom Leuchtturm roter Sand Das Wetter: Sonnig, trocken, leicht bewölkt und Windstärke 5   7:30 Uhr der Tag beginnt in der Messe: Wir haben noch nicht viel körperlich geleistet, aber es wird fürstlich mit Spiegeleiern und Speck gefrühstückt, als hätten wir schon ohne Ende Tampen gerissen.   8:30 Uhr: Wir setzen das Bereitschaftsboot aus – verschärft als „Mann über Bord“-Übung: Als „zu rettende Person“ dient ein grüner Thron aus Holz, der für […]
  • von PGU
    Törn: 336.22 Datum: 18.09.2022 Mittagsposition: Wie gestern nur verdreht… Das Wetter: von allem was dabei mit häufigem Wechsel   Der Tag beginnt mit einer lieblichen Melodie. Die verschlafene Mannschaft reibt sich die Äuglein nach einer weiteren erholsamen Nacht. Das Schiff liegt noch an selber Stelle vor Anker und dreht sich um sich selbst. Hierbei bleibt es, dennoch verspricht der Tag viel. Direkt nach einem rosinengespickten Kaiserschmarrn steht die vorbildliche 8-12 Wache freiwillig pünktlich um kurz vor acht auf dem Deck. […]
  • von PGU
    Törn: 336.22 Datum: 17.09.2022 Mittagsposition: Fedderwarder Reede, Wesermündung Das Wetter: Äußerst Windig, mit Regen, Hagel und frischen Temperaturen   Mittlerweile sind wir schon den dritten Tag unterwegs – obwohl, von „unterwegs“ kann man nicht wirklich reden, da wir immer noch in der Weser vor Reede liegen. Gemeinsam mit dem allgemeinen Wecken heute Morgen um 7 Uhr kamen auch weitere Infos zur aktuellen Wetterlage: Windstärken weiterhin zwischen 8 und 9, Temperaturen um die 14 Grad (hier muss allerdings hinzugefügt werden, dass […]
  • von 3980
    Törn:                                    33622 Datum:                                16.09.2022 Mittagsposition:              irgendwo bei Helgoland Das Wetter:                      Stürmisch, Windstärke 7 – 8, signifikante Wellenhöhe 3-5 m Titel/Überschrift:            Stürmischer Auftakt Die grüne Lady ist wieder auf großer Fahrt! Von Bremerhaven aus ist das Ziel die schottische Ostküste, alle hoffen auf einen Zwischenstopp auf den Orkney’s, und dann soll es via Helgoland wieder zurück nach Bremerhaven gehen – das ist zumindest der Plan. Am Donnerstagvormittag erreichen wir als Teil der neuen Crew den Liegeplatz in Bremerhaven, es herrscht geschäftiges […]
  • von PGU
    Datum: 5.9.2022   Für die meisten von uns war es der erste Besuch in Edinburgh, für einige sogar der Erste in Schottland. Um so eindrücklicher wirkte die Stadt und ihre Architektur auf uns. Große grau-braune Häuserketten mit grünen Vorgärten, oben auf den Dächern kleine Schornsteine, bunte Ladenreihen deren Schaufenster voll gefüllt mit Cashmere-, Schafswolle- und Tweed-Artikeln sind. Eine bunte Stadt und eine sehr musikalische: an jeder zweiten Ecke gibt ein Dudelsackspieler seine Künste zum besten. Das ist zwar etwas touristenorientiert, […]